Hände weg vom Arbeitsgruppenvorgang – Tarifverhandlungen der Länder sind gestartet!

Die Tarifgemeinschaft der Länder (TDL) plant Herabgruppierungen! Dem Bundesarbeitsgericht (BAG) kam es in seinem Urteil nicht auf den zeitlichen Anfall der Einzeltätigkeiten an, sondern auf den zeitlichen Umfang des gesamten Arbeitsvorganges, der die Einzeltätigkeiten fordert.  Die Arbeitgeber wollen die Entscheidung des BAG nicht akzeptieren. Das würde bedeuten, höherwertige Arbeitsergebnisse, die Weiterlesen…

Hochwasserkatastrophe: DSTG Berlin unterstützt Spendenaufruf der DSTG Rheinland-Pfalz

Die schrecklichen Bilder der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben sich in die Köpfe der Bevölkerung gebrannt. Die Bilder, die in allen Nachrichtensendungen auf und ab laufen, können jedoch nicht im Ansatz darstellen, wie schwer einzelne Betroffene in ihren Existenzen erschüttert sind. Auch Kolleginnen und Kollegen aus den rheinland-pfälzischen Finanzämtern Weiterlesen…

Gefahrenzone Öffentlicher Dienst: Verwendung privater Endgeräte für telefonische Kommunikation mit Steuerpflichtigen im Homeoffice

Die Pandemie brachte für viele Beschäftigte der Berliner Steuerverwaltung einen entscheidenden Vorteil: Plötzlich wurde flächendeckend Telearbeit durchgeführt und viele Kolleg*Innen entdecken die Vorzüge der Arbeit von zu Hause. Doch die aktuellen Regelungen zur Nutzung von privaten Telekommunikationsgeräten bergen einige Gefahren. Egal ob bei der Nutzung der alternierenden Telearbeit oder pandemie-bedingtem Weiterlesen…