Quereinsteigende als Angestellte – DSTG Berlin sieht Handlungsbedarf bei der Eingruppierung

In Folge des Personalmangels wird seitens der Senatsverwaltung für Finanzen vermehrt der Quereinstieg von Beschäftigten im Angestelltenverhältnis in den Fokus genommen. Detlef Dames, Landesvorsitzender der DSTG Berlin, begrüßt dieses Vorgehen grundsätzlich „Natürlich bietet es sich an, nichthoheitliche Aufgaben an Angestellte zu übertragen. Dennoch halte ich diese Maßnahme für zu kurz Weiterlesen…

DSTG Berlin im Gespräch mit CDU

DSTG Berlin im Gespräch mit CDU – Zielführende Diskussion über die Probleme der Finanzverwaltung Am 25.Februar 2018 trafen sich Vertreter der DSTG-Berlin mit dem CDU-Fraktionsvorsitzenden, Burkhard Dregger, und dem haushaltspolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Christian Goiny im Berliner Abgeordnetenhaus. Hintergrund des Gespräches war eine Vielzahl von Problemen in der Finanzverwaltung, die Weiterlesen…

Rechte im Arbeitskampf – Informationen des dbb abrufbar

Arbeitskampf im Allgemeinen und Streik im Besonderen sind Mittel der tarifpolitischen Auseinandersetzung. Die Begriffe Tarifpartnerschaft und Arbeitskampf markieren die Pole, zwischen denen Tarifverhandlungen stattfinden. Obwohl die Tarifparteien – Gewerkschaften auf der einen und Arbeitgeber auf der anderen Seite – mitunter gegensätzliche Ziele verfolgen, bezeichnen sie sich als Partner. Der dbb Weiterlesen…