Allgemein

Verbesserungen bei der Berliner Besoldung – kleine Schritte statt ein großer Wurf.

Verbesserungen bei der Berliner Besoldung – kleine Schritte statt ein großer Wurf. Detlef Dames, Landesvorsitzender der DSTG Berlin, kritisiert die fehlende Rückgängigmachung der Einsschnitte des Solidarpaktes! Der demografische Wandel stellt für das Land Berlin eine große Aufgabe dar, die es in den nächsten Jahren zu bewältigen gilt. Die wichtigste Grundvoraussetzung Weiterlesen …

Von admin, vor
Allgemein

DSTG im Gespräch mit der Linkspartei – Einigkeit bei Verbesserungsbedarf der Berliner Besoldung

DSTG im Gespräch mit der Linkspartei – Einigkeit bei Verbesserungsbedarf der Berliner Besoldung Im Rahmen der Gesprächsreihe „dbb berlin im Dialog“ nahm der Landesvorsitzende der DSTG Detlef Dames die Gelegenheit wahr, mit Frau Carola Bluhm, Vorsitzende der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, spezielle Probleme der Finanzämter zum Thema „Personalentwicklung-Personalgewinnung-Personal-bindung“ zu Weiterlesen …

Von admin, vor
Allgemein

Besoldungsanpassung soll vorgezogen werden

Gemäß der Änderung zum Entwurf des Doppelhaushaltsplans soll die Besoldungsanpassung im Jahre 2018 um 2 Monate auf Juni und im Jahre 2019 um weitere zwei Monate auf April vorgezogen werden.  „Offensichtlich haben die Diskussionen und Gespräche, die der dbb berlin mit Vertreterinnen und Vertretern der Fraktionen im Abgeordnetenhaus zum Thema Weiterlesen …

Von admin, vor
Allgemein

beamtenpolitisches Grundsatzgespräch zwischen dbb und Finanzsenator – Musterwiderspruch zur Besoldung 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir haben in unseren letzten Veröffentlichungen über die Beschlüsse des Bundesverwaltungsgerichtes und des Oberverwaltungsgerichtes Berlin-Brandenburg bezüglich der nicht amtsangemessenen Besoldung informiert und mitgeteilt, dass der dbb beamtenbund und tarifunion berlin und die DSTG weiterhin auf eine schnelle politische Lösung setzen. Im beamtenpolitischen Grundsatzgespräch, dass wir erstmalig Weiterlesen …

Von DSTG Landesleitung, vor