Corona: Landesverwaltungsamt muss Prioritäten setzen

So ärgerlich es für den/die einzelne/n Beamten/in sein mag, wenn sich die Bearbeitung von Beihilfeanträgen deutlich in die Länge zieht, noch viel härter wären die Konsequenzen, wenn das Landesverwaltungsamt Gefahr liefe, durch Quarantänemaßnahmen weitgehend außer Gefecht gesetzt zu werden. Verständnis für verspätete Auszahlungen also ist sicherlich auch gefragt, zumal die Weiterlesen…

Corona-Pandemie: Grundlegende Informationen für Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst

dbb schaltet Info-Seite für alle tarifrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Im Folgenden wird anhand von häufig gestellten Fragen dargestellt, welche Rechte und Pflichten Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst während der aktuellen Corona-Pandemie haben. Grundlage für die Antworten sind das allgemeine Arbeitsrecht und die beiden maßgeblichen Flächentarifverträge: Der Tarifvertrag für Weiterlesen…

Abgeltungsfrist für Resturlaub muss verlängert werden!

dbb berlin wendet sich an Finanzsenator Kollatz: die Abgeltungsfrist für Resturlaub aus 2019 muss bis zum 31.12.2020 und für Resturlaub aus 2020 bis zum 31.12.2021 verlängert werden! Für Tarifbeschäftigte gibt es die Verpflichtung eventuellen Resturlaub aus 2019 bis Mai 2020 abzutragen. Andernfalls verfällt dieser. Sollte auf diese Regelung bestanden werden, Weiterlesen…

Corona: DSTG Berlin fordert sofortige Schließung der Info-Zentralen

In anderen Bundesländern werden die Service-Centren ab heute geschlossen. In Berlin gibt es dazu noch keine klare Ansage.Die DSTG Berlin fordert den Berliner Finanzsenator auf ebenfalls sofort die Info-Zentralen in allen Ämtern zu schließen!Der Chef der DSTG Berlin, Detlef Dames, zollt den ausharrenden Beschäftigten hohen Respekt: „Dass Sie alle trotz Weiterlesen…